Ausstellung: Fürstbischof Zwerger und die Herz-Jesu-Kirche in Graz

Zum Abschluß des Gedenkjahres 2018, wo des 125. Todestages von Fürstbischof Johannes Baptist Zwerger,dem Initiator des Baus der Herz-Jesu-Kirche in Graz,gedacht wurde, findet vom 24. Jänner bis 24. April 2019 in der Arkadengalerie  und im Pfarrmuseum eine Ausstellung mit dem Titel: „Fürstschof Zwerger und die Herz-Jesu-Kirche in Graz – dem aus diesem Bau ein fortdauernder Ruhm erwächst“ statt.
Die Ausstellung zu seinem Gedenken wird von Studierenden des Instituts für Kunstgeschichte der Karl-Franzens-Universität Graz in Kooperation mit der Pfarre Herz-Jesu veranstaltet. Die Ausstellung präsentiert die Entstehungsgeschichte der Kirche, angefangen bei den ersten Entwürfen über die Ausführung und Gestaltung bis hin zur im Bau integrierten letzten Ruhestätte des Bauherrn.

Vernissage:
Am 24. Jänner 2019 um 19:30 findet die feierliche Eröffnung statt. Für die musikalische Untermalung sorgen die Sopranistin Magdalena Ofner und die Pianistin Svetlana Hübler.

Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag: 13:00 – 18:00
Samstag, Sonntag:      9:00 – 12:00