ABSAGEN BEACHTEN!

Als vorbeugende Maßnahme zur Bekämpfung des COVID-19 (Coronavirus) werden Programmpunkte abgesagt. Sie sind im Pfarrkalender mit dem Vermerk ABSAGE versehen. Wir bitten Sie um Ihr Verständnis!
Ab Montag 16.3. werden alle Gottesdienste sowohl an Werktagen wie auch an Sonn- und Feiertagen bis auf weiteres abgesagt.
Die Pfarrkanzlei bleibt geschlossen, ist aber telefonisch von Dienstag bis Freitag von 9 – 12 telefonisch erreichbar.
Für das persönliche Gebet bleibt die Kirche tagsüber geöffnet!